Willkommen in unserem Onlineshop

 

Willkommen auf den Seiten von AJ-Modellbau!

Neue Telefonnummer 02191/5680254

Hier finden Modellbauer, die hauptsächlich Segelyachten im klassischen Stil bauen, alle erforderlichen Zubehörteile.

Sollten Sie in unserem Shop etwas nicht finden, was Sie benötigen, fragen Sie den oder die entsprechenden Artikel oder Details bitte telefonisch oder per Email


Viel Spass beim Stöbern.

 

Wir sind Multiplex/Hitec Vertragspartner     



Ich baue auch wieder ein Boot, diesmal ist es eine Schärengartenschnecke, wollte euch zeigen wie einfach es ist ein Segelboot selber zu bauen. Ich werde hier nicht so viel schreiben, weil Bilder sagen meistens mehr......

...den Plan und die Spantensätze habe ich von einem Modellbaukollegen, dadurch wird das Bauen erheblich erleichtert...

...hier meine erste Planken, diese sind aus 8*3mm Mahagoni...

....es geht weiter, macht richtig Spass wenn das Boot weiter Beplankt wird...

... der Rumpf ist fertig beplankt, hierfür habe ich 4 Wochen benötigt...

... jetzt kommt die Schleifmaschiene dran, Exenterschleifer mit 80er Schleifpapier, am Kielübergang wollte ich nicht so viel Holz wegschleifen, daher die Spachtelmasse. Anschließend mit dem Stechmeisel das Boot von der Heling gelöst...

...  hier die Innenansicht....

...nachdem ich das Boot zweimal mit verdünnten Bootslack behandelt habe, wird die Mechanik, wie der vorderer Block für die Endlosschot montiert...

...die Ruderansteuerung über Drahtseil im Messingrohr geführt, hierfür kann das Servo für das Ruder im vorderen und trockenen Bereich eingebaut werden. Es gibt nicht schlimmeres für ein Segelboot , wenn es nicht mehr Steuerbar ist....

...jetzt wird das Deck mit 1mm Sperrholz zu gemacht...

...nach dem Planschleifen des Decks wird die Ausseneinfassung mit Leim Aufgeklebt, zu Fixieren nehme ich Panzertape (McGyver Klebeband). Hier wird die erste Planke augeklebt, zu fixieren einmal mit Pinnwandnadeln und kleine 1mm Sperrholzplättchen als Abstandshalter... 

...Deck ist fertig Beplankt, hier die Achteransicht...

...hier die Vorderansicht...

...es wurde alles mit verdünnten Bootslack behandelt. Jetzt werden die Lücken der Beplankung mit schwarz eingefärbten Epoxydharz vollgeschmiert, daher auch die Versiegelung der Planken mit Bootslack, weil an der Stirnseite des Holzes der Harz einzieht, sieht nicht schön aus. Danach wird das überschüssige Harz weggeschliefen...

....Fortsetztung folgt...

 

 

 

 




Link Klassik Modellyachten
Link mini-sail e.V.
Link RC-Sea Lords

http://www.multiplex-rc.de

 



Topangebote
Cockpit SX7 Set
Cockpit SX7 Set

Preis EUR 399,00

EDELSTAHLSEIL V4A LITZE Ø...
EDELSTAHLSEIL V4A LITZE Ø 0,6 mm

Preis EUR 6,90

Hitec Segelwinde HS785HB
Hitec Segelwinde HS785HB

Preis EUR 39,50



2007-2017 Shops-Mieten.com
Zahlung per PayPalZahlung per Barzahlung bei SelbstabholerZahlung per Vorkasse/Überweisung